Die Jungen Journalisten berichten

Die Jungen Journalisten berichten

Schnuppern am FGO
🐰

 

Am 25. 01.2020 fand der Tag der offenen TĂŒr am Fallstein-statt. Nachdem alle GĂ€ste von der Schulleiterin, Frau Gemeiner, und der Band unter Leitung von Herrn Dr. Wendlik in der Aula begrĂŒĂŸt wurden, konnten sich die GĂ€ste das Haus angucken. Einige SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der Klassen 5-8 fĂŒhrten viele  Familien durch das SchulgebĂ€ude und erklĂ€rten dabei den Schulalltag.Es wurden die verschiedenste RĂ€ume besucht, wo die Lehrer und SchĂŒler der verschiedensten Klassen mit vielen Überraschungen auf die zukĂŒnftigen FGOler warteten.Ob Kunst, Chemie, Sport, Deutsch, Geschichte oder das selbstorganisierte Lernen – ĂŒberall gab es nicht nur was zu sehen, sondern auch Dinge zu erleben. Im Sprachlabor fand eine kleine Challenge statt, bei der man Preise gewinnen konnte. Die Fachschaft Sport  prĂ€sentierte sich mit Tischtennis und Hockey auf dem Flur, wo ein reger Zustrom war.

Außerdem konnten die GĂ€ste unser vielfĂ€ltiges AG- Angebot kennen lernen. So zeigte die Modellbau- AG ihre große Eisenbahnplatte mit mehreren ZĂŒge, die auf verschiedenen Gleisen fuhren. Die Koch- AG versorgte die GĂ€ste mit kleinen Köstlichkeiten, die allen gut geschmeckt haben. Bei der LEGO-AG konnte man per Computer einen Roboter steuern.

Auch der Essenanbieter des FGOs sowie der Schulfördervereins stellten sich – genau wie die zwei SchĂŒlerfirmen – im Haus vor. So hatten alle  GĂ€ste die Gelegenheit, sich rund um die Schule und den  Schulalltag am FGO zu informieren. Wir hoffen, alle sind neugierig geworden und freuen uns auf viele neue SchĂŒlerinnen und SchĂŒler 👍😁👍

Eure “Jungen Journalisten”

Aus dem Chemieraum ….                                                         Kunst mal anders ….                    


 

 

 

 

 

Die LEGO-AG prĂ€sentiert sich….